• Demnächst bei uns: Lasertherapie bei dermatologischen Erkrankungen und in der Chirurgie!
  • wir führen alle gängigen Operationen durch:
    • Weichteiloperationen
    • Bauchhöhlenoperationen
    • Kastrationen und Sterilisationen
    • Augenoperationen
  • Zahnsanierungen
  • Wundversorgung
  • Biopsien
  • stationäre Unterbringung von Patienten in unseren  Räumen über den Tag

  • digitales Röntgen
  • Ultraschall:  z. B.Trächtigkeitsuntersuchung, abdominaler Ultraschall
  • Laboranalyse:  
    • Blutuntersuchungen,
    • Urin- und Kotuntersuchungen können mit unserer Laborausstattung erfolgen.
  • Aufwändige Untersuchungen werden an Fremdlabore geschickt, die Ergebnisse sind in der Regel am folgenden Tag verfügbar.

Bitte beachten Sie Folgendes:

  • Operationen führen wir nach Terminabsprache durch (Ausnahme: Notfälle)
  • sollten Sie einen Termin zu einer Operation oder einer Zahnbehandlung haben, achten Sie bitte darauf, dass Ihr Hund, bzw. Ihre Katze am OP-Tag nüchtern ist. Das bedeutet, dass er/sie am Abend zuvor die letzte Mahlzeit zwischen 18 Uhr und 20 Uhr gefressen haben sollte. Es ist aber erlaubt, Wasser bis zu drei Stunden vor der Operation zu trinken.
    • Dieses Verbot gilt im Übrigen nicht für kleine Heimtiere.

gerne behandelt Dr. Herkt, die jahrelange Erfahrung in der Haltung und Pflege vorweisene kann, auch Ihre Papageienvögel